PFLEGEDIENST MALLORCA

Ihr Pflegedienst auf Mallorca

Jeder Mensch braucht gelegentlich Hilfe in seinem Leben, ob nach einem Unfall, Altersbedingt oder durch Krakheit. Der ambulante Pflegedienst Mallorca sorgt dafür, dass Sie diese Hilfe nach ihren Wünschen und in ihrer gewohnten Umgebung erhalten.

Unser Team

Antonio alomar

Antonio Alomar
Krankenpfleger

Antonio Alomar

Studium zum fachlich quialifizierten Krankenpflege an der Universität Illes Balears mit Abschluss 30.06.2011. Ich habe Erfahrung in Altenheim Novaedat Puerto Pollensa , Krankenhaus Schwerpunkt Orthopädie und Innere Medizin Abteilung ( Juaneda) und 2 jahre auf Intensiv Station in Knnappschaft Krankenhaus Dortmund-Brackel.

Maria Corró

Maria Corró
Krankenschwester

Maria Corró

Studium zum fachlich quialifizierten Krankenschwester an der Universität Illes Balears mit Abschluss 30.06.2011. Ich habe Erfahrung in Krankenhaus auf die Innere Medizin Abteilung ( Policlinica Miramar, Juaneda) und Interdisziplinär auf Private Station in Knnappschaft Krankenhaus Dortmund-Brackel.

Unser Ziel: Verbesserung der Lebensqualität.

Unser kompetentes deutschsprachiges Pflegepersonal unterstütz Sie optimal und auf ihre Bedürfnisse angepasst, damit Sie Ihr Leben weiterhin selbständig führen können.

Grundpflege:

  • Körperpflege
  • An- und Auskleiden
  • Betten und Lagern
  • Ernährung (mundgerechte Zubereitung und Aufnahme der Nahrung)
  • Mobilisation

Medizinische Behandlungspflege
(auf ärztliche Verordnung)

img01
img01

Pflegedienstleistungen

Unser größtes Ziel ist es, Ihnen in allen Aktivitäten des täglichen Lebens zur Seite zu stehen und ihre Lebensqualität zu steigern. Wie bieten Ihnen eine breite Palette von Dienstleistungen an.

24-stunden Arztbesuch zu Hause

  • Patienten untersuchen
  • Akupuntur
  • Medikamente angleichen
  • Zu Krankenhaus überweisen

img01
img01

Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Betten mache
  • Reinigung der Wohnung
  • Lebensmittel einkaufen
  • Bersorgungen
  • Wäsche Service
  • Termine vereinbaren
  • Hausartz und im Krankenhaus begleitung

Medizinische Behandlungspflege (auf ärztliche Verordnung):

  • Medikamentengabe
  • Prophylaxen (als vorbeugende Maßnahmen z. B. Kontrakturen, Pneumonie, Thrombose, Dekubitus)
  • Blutzuckermessung (bei Erst- oder Neueinstellung von Diabetes-Patienten)
  • Vitalzeichenkontrollen
  • Injektionen (z.B. Insulin, subkutan und intramuskulär spritzen)

  • Anlegen und Wechseln von Wund- und Kompressionsverbände
  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
  • Anleitung zur Behandlungspflege (Beratung des Patienten und der Angehörigen)
  • Parenterale Ernährung
  • Intensivpflege (Kontrolle von Beatmungsgeräten. Beseitigung oder Minderung der Abhängigkeit von Lebenserhaltenden Hilfsmitteln wie Ernährungssonde,Beatmungsgerät)

genießen

Verbesserung Ihrer Lebensqualität

Kontaktieren Sie uns ohne Kompromisse

oder rufen Sie uns:

+34 672 74 04 40